Technische Betriebsführung

Seit der Gründung haben wir uns immer selbst besonders hohe Ansprüche an unsere Dienstleistung gestellt. Aus diesem Grunde arbeiten wir auch nach einem festgelegten Handbuch, das absolute Transparenz in unsere Tätigkeit für den Auftraggeber gibt. Dieses Handbuch unterliegt einer ständigen Kontrolle und Weiterentwicklung, um jederzeit “up to date” zu sein.

Um auch äußere Kontrolle zu haben, haben wir unsere Arbeit durch das Sachverständigenbüro 8.2 Manfred Lührs im Herbst 2005 prüfen lassen, wo uns ein hervoragendes Zeugnis ausgestellt worden ist.

Heutige Windenergieanlagen (WEA) muss man ohne Abstriche zu wirtschaftlichen Produktionsstätten zählen, die einer ständigen Betriebsüberwachung und Optimierung bedürfen. Auch wenn der Wind als Energieträger unentgeltlich und ohne besonderes Dazutun wirkt, ist die Wirtschaftlichkeit, sowie der Werterhalt der Investition, nicht so selbstverständlich. Hier ist es für einen Windenergieanlagenbetreiber besonders wichtig, in dem technischen Betriebsführer einen kompetenten und vertrauensvollen Partner zu haben.

Sie als Betreiber benötigen eine umfassende und aktuelle Dokumentation von allen betriebsrelevanten Daten jeder einzelner Windenergieanlage, um immer den aktuellen Überblick zu haben.

Mit der professionellen technischen Betriebsführung der B & V Asmussen verschaffen Sie sich eine weitaus bessere Position gegenüber Versicherungen, Behörden, Banken, Anlagenherstellern und Kommanditisten. Überlassen Sie nichts dem Zufall und entscheiden auch Sie sich für ein nach Ihren Wünschen ausgewähltes Dienstleistungsangebot.

Nutzen Sie daher unser großes “Know-how” und die langjährige Erfahrung im Gebiet der technischen Betriebsführung, nicht zuletzt durch von Anlagenherstellern ausgebildetes Personal.

Technische Betriebsführung